LU | Gesundheitsschützendes Qigong II (neue Form)

12,00 

Lehrunterlage

mehr als 54 Seiten (Deutsch)

Das Gesundheitsschützende Qigong II (dǎo yǐn bǎo jiàn gōng) ist eine weiterführende Methode, die auf dem Methodenzyklus des DYYSG aufbaut.

ISBN 978-3-903194-23-6

1. Auflage
© 2024 Erschienen im TAIJILI VERLAG Graz

Lieferzeit: 3 - 5 Werktagen

Beschreibung

Das Gesundheitsschützende Qigong II (dǎo yǐn bǎo jiàn gōng) ist eine weiterführende Methode, die auf dem Methodenzyklus des DYYSG aufbaut. Es beruht auf Daoyin, TCM und traditioneller Körperkunst. Dieser neue Übungssatz setzt sich zusammen aus dem gezielten Einsatz der Aufmerksamkeit (Yi), einer bestimmten Atemtechnik (Qi) und regulierenden Körperhaltungen (Xing).

Die achtteilige Form zielt darauf ab, das Qi zu führen, Stress abzubauen und den gesamten Organismus in seiner Funktionsfähigkeit zu verbessern. Im Gegensatz zu anderen Qigong-Formen, die sich hauptsächlich auf einen Organfunktionskreis konzentrieren, deckt das Gesundheitsschützende Qigong alle Organe und Wandlungsphasen gleichermaßen ab.

Durch diese Übungsserie können krankheitsfördernde Phänomene wie Qi-Mangel, Qi-Stagnation oder schwaches Organ-Qi sowohl abgebaut als auch vermeiden werden. Dies kann dazu beitragen, Herz-Kreislaufbeschwerden, Verdauungsstörung, Nervenschwäche und Funktionsstörungen des Bewegungsapparats vorzubeugen und zu bekämpfen.

Hinweis: Der Inhalt dieser Lehrunterlagen ist nicht im Lehrbuch des Daoyin Yangsheng Gong enthalten!

LEHRUNTERLAGEN

QIGONG (DYYSG)-LEHRUNTERLAGEN

Für all jene, die das Lehrbuch noch nicht erworben haben!
Die diversen Lehrunterlagen sind eine optimale Ergänzung und eine fachliche Erweiterung zu den einzelnen Qigong DVDs und CDs.

Hinweis: Die Lehrunterlagen sind Auszüge aus dem Lehrbuch des Daoyin Yangsheng Gong!
(ausgenommen LU 15-teilige Daoyin-Übung und LU Augen-Qigong)

Geeignet für Qigong-Übende werden derzeit folgende Lehrunterlagen als Lehrmaterial angeboten.

ALLE SKRIPTEN SIND IN DREI TEILEN ERSTELLT:

  • 1. Grundlagen des Qigong und Daoyin Yangsheng Gong
  • 2. Der eigentliche Übungssatz: Theorie dieses Qigong-Satzes und darin angesprochene Akupunkturpunkte, Beschreibung der einzelnen Übungen: Wirkung, Bewegungsablauf, Fotoserie
  • 3. Anhänge mit Basisinformationen zu folgenden Themen: Meridiansystem, Ursprungspunkte, Organsystem, Wandlungsphasen, Meridianverläufe, kleiner himmlischer Kreislauf

Grundlagen
Qigong
Daoyin Yangsheng Gong
Grundriss des DYYSG
Übersicht über die einzelnen Übungssätze des DYYSG (Auszug)
Qi wecken vor dem Üben
Atmung im DYYSG
Zählen zu den Übungen

Gesundheitsschützendes Qigong
Informationen zum gesundheitsschützenden Qigong
Lage der angesprochenen Akupunkturpunkte
Vorbereitung vor dem Übungssatz
1. Atmung regulieren
2. Das Boot sanft auf das Wasser schieben
3. Sonne und Mond auf den Schultern tragen
4. Der Sagenvogel breitet seine Flügel aus
5. Den Stein mit etwas Kraft heben
6. Das Fenster „schieben“, um den Mond anzuschauen
7. Abklopfen – dem Wind entgegen
8. Der alte Mann streicht seinen Bart
Abschlussübungen nach dem Übungssatz

Anhang
Das Meridiansystem
Die antiken Punkte
Die Ursprungspunkte
Das Organsystem Zangfu
Die Lehre der fünf Wandlungsphasen
Die Meridianverläufe
Der kleine himmlische Kreislauf

Zusätzliche Information

Gewicht 0,205 kg
Form

Lehrunterlagen

ISBN

978-3-903194-23-6

Bewertungen

Ihre Meinung ist uns wichtig!


Schreiben Sie die erste Bewertung für „LU | Gesundheitsschützendes Qigong II (neue Form)“

acht − fünf =